CSU Markt Wellheim - schwarz und hellwach
PDF Drucken E-Mail

Ball der Vereine 2016 in Biesenhard beim Bösl
Auftritt der KonWella 
- gesponsort durch den CSU Ortsverband

Fasching2016 smallSchön wars. Das ist der allgemeine Tenor des Faschingsballs vom 23.01.2016 im Gasthaus Bösl in Biesenhard. Als „Ball der Vereine“ wurde das bunte Treiben organisiert und auch wir als CSU Ortsverband konnten unseren Beitrag dazu leisten.

In Gedenken an die in der Vergangenheit stets gut besuchten JU Bälle im Gasthaus Bösl, haben wir die KonWella eingeladen den Ball mit Ihrer Kinder- und Jugendgarde zu unterhalten. Die Kosten hierfür wurden vom Ortsverband übernommen und damit dies nicht einmalig bleibt, hat der Vorstand beschlossen dies auch in den Folgejahren so zu handhaben. 

Wir können dieses Event nur weiterempfehlen und vielleicht finden sich ja nächstes Jahr noch mehr Gäste aus unserer Gemeinde und Umgebung ein. 

 

 
PDF Drucken E-Mail

Seniorennachmittag 2015
CSU Seniorennachmittag 2015 1

CSU Seniorennachmittag 2015 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der CSU-Ortsverband Wellheim organisierte für die Bewohner des „Omnicare“-Seniorenzentrums in Wellheim einen Seniorennachmittag. Bei Kaffee und Kuchen ließ man das Jahr noch einmal Revue passieren. Der 1. Bürgermeister Robert Husterer und der CSU-Ortsvorsitzende Werner Küssner, (stehend, von links) informierten die 35 anwesenden Bewohnerinnen und Bewohner, über zahlreiche Ereignisse rund um die „CSU“ sowie der Politik in der Marktgemeinde Wellheim.

 

 
PDF Drucken E-Mail

CSU Wandertag 2015 
2015 Wandertag


Der diesjährige Familienwandertag des CSU-Ortsverbandes Wellheim führte von Wellheim aus über die „Wielandshöfe“ und Haunsfeld nach Altendorf bei Mörnsheim.

 

Bei sonnigem Wetter machten die zahlreichen Teilnehmer einen Zwischenstopp am Windrad in Haunsfeld. Anschließend kehrte man zum gemeinsamen Mittagessen im Gasthof „Hammel“ in Altendorf ein.

 

Die Landtagsabgeordnete Tanja Schorer-Dremel (vierte von links) war ebenfalls mit dabei und genoss die herbstliche Landschaft.

 
PDF Drucken E-Mail

Hauptversammlung 2015 im Gasthaus Bösl in Biesenhard

 

2015 Hauptversammlung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Wellheim, wurde das bewährte Führungsteam wiedergewählt. Die Mannschaft besteht neben dem Ortsvorsitzenden Werner Küssner an der Spitze, der mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt wurde aus folgenden Mitgliedern.

Als Stellvertreter des Vorsitzenden wurden Alexandra Rödl, Michael Schimmer und Thomas Wießner gewählt. Der Schatzmeister bleibt weiterhin Matthias Kraus. Das Amt des Schriftführers hat Günter Schneid inne. Als Beisitzer wurden Erich Rathei, Christian Marb, Peter Böswald, Dietmar Schröter und der stellvertretende Bürgermeister Rainer Mayer gewählt. Ebenfalls wiedergewählt wurden die Kassenprüfer Walter Bernecker und Albert Mayer. Der Vorsitzende Werner Küssner wurde vom Ortsverband zusammen mit dem Bürgermeister Robert Husterer und Günter Schneid als Vertreter für die Kreisdelegiertenversammlung bestimmt. Als Ersatzdelegierte fungieren Matthias Kraus, Dietmar Schröter und Thomas Wießner. 

In seinem umfangreichen Arbeitsbericht lies der Vorsitzende das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren, wo als Highlight, die Veranstaltung im Kommunalwahlkampf mit dem Staatsminister a. D. Erwin Huber in Biesenhard hervorzuheben war. Außerdem wurde an die beiden erst vor kurzem verstorbenen langjährigen Mitglieder Josef Liepold (30 Jahre) und Norbert Schulda (50 Jahre) gedacht, die dem Ortsverband Wellheim stets mit Rat und Tat zur Seite standen.

Der stellv. KPV-Vorsitzende und Bürgermeister Robert Husterer informierte die Anwesenden über aktuelle Themen aus dem Marktrat und dem Kreistag. In der regen Diskussion zur aktuellen Lage der Kriegsflüchtlingsaufnahme in der Marktgemeinde Wellheim, nahm Husterer ausführlich Stellung. Am Samstag, den 3. Oktober findet der traditionelle CSU-Familienwandertag statt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 7